Unsere besten Nachwuchswasserballer haben sich ihre Sommerpause redlich verdient. Während die meisten gleichaltrigen Jugendlichen in Baden-Württemberg sich in den Sommerferien entspannen, kämpften Zoran Bozic (Kapitän der Nationalmannschaft), Marko Zemun und Boris Tepic in Tiflis (Georgien) vom 11.-18. August um die U17-Europameisterschaft. Die Mannschaft von Nachwuchs-Bundestrainer Nebojsa Novoselac siegte letztlich im Spiel um Platz sieben am vergangenen Sonntag mit 12:4 gegen Russland und sorgte damit für das beste internationale Resultat einer deutschen Nachwuchsmannschaft seit 13 Jahren und der Qualifikation für die JWM im kommenden Jahr.
Mannschaftsfoto – U17-EM Tiflis:
U17 EM Mannschaftsbild
















Lesen Sie mehr »

Die 19. Auflage des traditionellen bundesweiten U13-Auswahlturniers um den begehrten Zwergenpokal fand am vergangenen Wochenende in Chemnitz statt. Beim größten bundesweiten Auswahl- und Sichtungsturnier standen sich im Schwimmbad des Sportforums insgesamt 15 Landes- und Bezirksvertretungen mit Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2006 und jünger gegenüber.
Baden-Württemberg war gleich mit zwei Teams vertreten, um auch den jüngsten Talenten im sog. „Perspektivteam“ (Baden-Württemberg Team II) die Möglichkeit zu geben wertvolle Erfahrungen für ihre zukünftige sportliche Karriere sammeln zu können.

Lesen Sie mehr »

Beim traditionellen U14-Auswahl- und Sichtungsturnier um den Stamm-Pokal holte sich die Süd-Auswahl den 3. Platz. Die Landesgruppe Ost dominierte ungefährdet mit 6:0 Punkte und lag damit vor dem Landesschwimmverband Nordrhein-Westfalen (4:2), dem Süddeutschen Schwimmverband (2:4) und dem Norddeutschen Schwimmverband (0:6).

Lesen Sie mehr »