Die 19. Auflage des traditionellen bundesweiten U13-Auswahlturniers um den begehrten Zwergenpokal fand am vergangenen Wochenende in Chemnitz statt. Beim größten bundesweiten Auswahl- und Sichtungsturnier standen sich im Schwimmbad des Sportforums insgesamt 15 Landes- und Bezirksvertretungen mit Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2006 und jünger gegenüber.
Baden-Württemberg war gleich mit zwei Teams vertreten, um auch den jüngsten Talenten im sog. „Perspektivteam“ (Baden-Württemberg Team II) die Möglichkeit zu geben wertvolle Erfahrungen für ihre zukünftige sportliche Karriere sammeln zu können.

Lesen Sie mehr »

Beim traditionellen U14-Auswahl- und Sichtungsturnier um den Stamm-Pokal holte sich die Süd-Auswahl den 3. Platz. Die Landesgruppe Ost dominierte ungefährdet mit 6:0 Punkte und lag damit vor dem Landesschwimmverband Nordrhein-Westfalen (4:2), dem Süddeutschen Schwimmverband (2:4) und dem Norddeutschen Schwimmverband (0:6).

Lesen Sie mehr »

Es ist schon fast eine Tradition, dass baden-württembergische U13 Wasserballer um Ostern herum ein Trainingslager in Ungarn absolvieren. So auch dieses Jahr, als insgesamt 12 Spieler und 6 Spielerinnen des U13- und U12-Perspektivteams am 15. April eine 7-tägige Trainingsreise nach Szeged antraten. Dabei stammen diese Sportler/-innen der Jahrgänge 2006 und 2007 aus 7 verschiedenen Vereinen.

Lesen Sie mehr »

Nach vier klaren Siegen in vier Spielen qualifiziert sich die deutsche U17-Nationalmannschaft am vergangenen Wochenende in Rio Maior (Portugal) für die Wasserball-Europameisterschaft vom 11. bis 18. August in Tiflis (Georgien).
Mit Marko Zemun, Zoran Bozic und Boris Tepic (v.l.n.r.) waren drei BaWü-Kaderathleten vom SSV Esslingen maßgeblich am Erfolg beteiligt.
U17 EM Qualifikationsturnier

Lesen Sie mehr »